Select Page

We careculate your databases

Full managed & serviced Datenbank in der (privat) Cloud

Im Gegensatz zu allen anderen Cloud Datenbank Anbietern offerieren wir ein vollständig administriertes Datenbankservice.

Sie entscheiden, was Sie wann und wie benötigen. Wir setzen alles nach Ihren Anforderungen um.

Auch die Migration in die Cloud oder zurück in Ihr Rechenzentrum kann durch unsere zertifizierten Mitarbeiter durchgeführt werden.

Ihre Vorteile:

  • Betrieb der Datenbanken erfolgt vollständig durch uns
  • Fragen werden von IT/DB Spezialisten beantwortet.
  • Bei Problemen steht Ihnen unser Expertenteam 7*24 zu Verfügung
  • Datenbank Backup mittels Storage Snapshots *
  • Datenbank Klone können jederzeit, kurzfristig bereitgestellt werden
  • Individuelle DBA Tätigkeiten jederzeit abrufbar

* sofern (linzenz-)technisch möglich

100% full managed & 100% full service

Wir kümmern uns um den Betrieb Ihrer Datenbanken in jedem Aspekt. Sie sagen nur, was Sie benötigen und wir sorgen für die Umsetzung.

Bei Bedarf erledigen wir auch Ihre DBA Tätigkeiten (kostenpflichtig, nach Aufwand).

Datenbank Cloud Oracle (optional mit APEX), PostgreSQL, MySQL & MariaDB

Optimierte Cloud Infrastruktur für den Betrieb Ihrer Datenbanken.

Im Falle von Oracle: BYOL

g

Full-Stack Datenbankbetrieb

Alle Aspekte der Infrastruktur, inkl. Backup Konzept und Implementierung, sorgen für optimale Performance.

ISO-zertifiziertes, hochredundandes Rechenzentrum in Österreich

Unser Rechenzentrum setzt den Branchenstandard in Österreich bei allem, was mit Hochsicherheitsarchitektur zu tun hat.

Unterstützte Datenbanken

  • Oracle, optional mit APEX
  • PostgreSQL, auf Wunsch auch in HA Konfiguration
  • MySQL
  • MariaDB

Optimierte Infrastruktur

  • CPUs mit hoher Taktfrequenz
  • Kein Hyperthreading, SMT – somit volle Rechenleistung nutzbar
  • Storage Based Backups
  • Anbindung via VPN inkludiert,
    Layer2
    oder andere Anbindungen kostenpflichtig möglich
  • Virtualisierung und HA mit Oracle LVM

Fully Managed

  • Betriebsführung inkl. Patching
  • Überwachung

Fully Serviced

  • Regelmäßige Datenbank Health Checks
  • Proaktive Informationen bei Performanceengpässen
  • Direkter Zugriff auf Datenbank Experten

Optionale Leistungen

  • Planung & Migration Ihrer Datenbanken
  • Individuelle DBA Tätigkeiten
  • Performanceanalyse und Tuning
  • Oracle Lizenzoptimierung

Was ist zu beachten?

Oracle Datenbank & Lizenzierung

  • BYOL … Bring your Own License
  • SE … Shared Server 
  • EE … Dedicated Server 
  • CPU oder Named User
  • ASFU & Embedded möglich 

DB magical Leistungsumfang im Vergleich zu Mitbewerbern

 
DB magical
andere Anbieter
Rechenzentren in Österreich (Wien)
Anbindung mit VPN (inkludiert), optional auch Layer2 oder Ähnliches möglich
teilweise möglich
CPU: hohe Taktrate (>3GHz), nur echte Cores (kein Hyperthreading oder SMT)
teilweise möglich (Aufpreis)
I/O Management
proaktive Empfehlungen zum Memory Sizing um DB Performance zu steigern
Primäre Storage = SSD, Backup Storage kann HDD sein
nicht bei allen Anbietern
Storage Based Backups *
Oracle Lizenzcheck vor der Migration
Sizing Empfehlungen vor der Migration
Proaktives Monitoring (mit Sizing-Empfehlungen)
Datenbank Health Check (einmal pro Jahr)
7*24 Stunden Hotline Services mit deutschsprachigen Datenbank Experten
Unterstützung für alte Datenbank Versionen – Beispiel Oracle
ab Oracle 11gR2 **
teilweise möglich
Individuelle Backup Intervalle (z.B.: Oracle Archivelog Backups jede Stunde)
teilweise (Aufpreis) möglich
Infrastruktur Patching (Storage, Netzwerk, Virtualisierung,…)
transparent
meist transparent
Betriebssystem Patching in der VM durch Anbieter
nicht bei allen Anbietern
Datenbank Patching – auf einen beliebigen Patchstand, inkl. OneOff Patches
Automatisches Storagewachstum bis zu 100%
Nachverrechnung
vereinzelt möglich
CPU Cores im laufenden Betrieb verdoppelbar (bis maximal 8 Cores ***)
Nachverrechnung
vereinzelt möglich
Memoryerweiterung im laufenden Betrieb (bis maximal 256GB***)
Nachverrechnung
vereinzelt möglich
 

* Sofern möglich und Lizenztechnisch erlaubt (zb: ASFU, Embedded Lizenzeinschränkungen)
** Es besteht die Möglichkeit auf dedizierten Server auch ältere Oracle Datenbankversionen zu betreiben (ab Oracle 8i/9i)
*** Dieses Limit kann sich in Zukunft ändern/erhöhen.

 

Kostenpflichtige DBA Leistungen

 
DB magical
andere Anbieter
Migration von/in die Cloud durch Anbieter
Anlegen von weiteren Datenbanken (oder Klonen) in der gleichen VM
Abrufen von DBA Tätigkeiten (User-, Tablespacemanagement, Daten Export/Import)   
Unterstützung bei Applikationsupgrades, Applikationstroubleshooting
vereinzelt möglich
Applikation und Datenbank Performance Tuning (Analyse und Umsetzung)
vereinzelt möglich
Unterstützung bei der Migration auf Unicode Datenbanken
Unterstützung bei Applikation- und Datenbank Security Hardening
Unterstützung der Anwendungsentwickler bei Problemen
Einrichtung von Jobs (z.B.: Cron) in der VM
vereinzelt möglich
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns!

5 + 6 =